Guarana Kapseln

Guarana Kapseln

Die südamerikanische Superfrucht, die im Volksmund Guarana genannt wird begeistert immer mehr Menschen. Jung und alt schwören inzwischen auf Guarana. Nicht nur im Alltag, als Kaffeeersatz, sondern auch in Phasen, in denen der Körper hohe Leistungen bringen muss, ist Guarana ein treuer Begleiter. Gelernt haben wir im Bezug auf Guarana viel von den indigenen Völkern Südamerikas, die bereits vor Jahrhunderten wussten, wie sie Guarana am effektivsten einsetzen. Nicht nur für den Energieschub bei der Jagd, sondern auch als antibakteriellen Schutz gegen unreines Leitungswasser, wird der gemahlene Samen der Guarana Pflanze seit einer halben Ewigkeit verwendet. Auch diverse wissenschaftliche Studien zeigen uns deutlich die Wirksamkeit des Gewächses aus dem Amazonasgebiet auf.

Die Kletterpflanze, die bis zu 12 Meter lang wird, trägt die kleinen Samen in ihrem Innersten. Geerntet wird in der Regel zur Winterzeit und der Anbau erfolgt noch bis heute hauptsächlich in Südamerika, zum Beispiel in Brasilien und Uruguay.

Es gibt eine breite Auswahl als Guarana Produkten. Die meisten dieser Produkte basieren auf den gemahlenen Samen, dem Guarana Pulver. Neben Tees, Süßigkeiten, Energiedrinks und dem reinen Guarana Pulver gibt es natürlich auch Tabletten und Kapseln, um Guarana wirksam zu verzehren.

Was sind Guarana-Kapseln?

Die Pflanze, die Bestandteil der Familie der Seifenbaumgewächse ist, wächst in den Wäldern der Amazonasregion. Nachdem sie den weiten Weg nach Europa überwunden hat, ist Guarana auch in Deutschland erhältlich. Aus dem pflanzlich gewonnen Pulver werden unter anderem Guarana Kapseln hergestellt.

Wer das Guarana Pulver an sich nicht gerne verwendet, für den sind Guarana Kapseln eine optimale Alternative. Das Guarana Pulver hat einen starken bitteren Eigengeschmack und löst sich in Wasser nicht komplett auf. Daher werden Kapseln von Konsumenten häufig bevorzugt.

Die Wirkung der Kapseln ist unbestritten, genau wie die Wirkung anderer Produkte aus Guarana. Besonders wirksam ist das in der Pflanze enthaltene Koffein, das als Wachmacher auch aus Getränken wie Kaffee oder schwarzem Tee bekannt ist. Für alle, die also den Geschmack des Pulvers nicht mögen, gibt es die Lösung: Guarana Kapseln.

Einnahme der Guarana Kapseln

Nicht zuletzt die Flexibilität, die die Kapseln bieten, sorgten dafür, dass die Guarana Kapseln zur beliebtesten Alternative zum Guarana Pulver wurden. Die Guarana Kapseln bestehen in der Regel zu mindestens 80 % aus den gemahlenen Samen der Guarana Samen. Die Kapsel muss nicht, wie das Pulver, erst dosiert oder angerührt nehmen, sondern ist direkt verzehrbereit. Besonders auf Reisen oder generell unterwegs bieten sich Kapseln als Einnahmeform am ehesten an.

Dosierung von Guarana Kapseln

Die Dosierung der Guarana Kapseln richtet sich natürlich danach, wie hoch der Guarana Gehalt ist. Je nachdem ob der Konsument bereits guaranaerfahren ist, sollte die Menge an Koffein, die in der Kapsel enthalten ist, vorher überprüft werden. Die Kapseln können sich je nach Hersteller und Firma sowohl in der Größe als auch in der Menge an Guarana oder Koffein stark unterscheiden. Es sollte daher stets ein Blick in die Produktbeschreibung und die Herstellerhinweise geworfen werden. Die empfohlene Tageshöchstdosis von 4-5 Gramm Koffein sollte nicht überschritten werden.

Üblicherweise sind die Guarana Kapseln so dosiert, dass maximal 3 Kapseln am Tag verzehrt werden sollen. So kann über den Tag verteilt ein gutes Energielevel erreicht werden. Natürlich sollte zur Einnahme der Kapseln immer auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr geachtet werden. Eine Kapsel erhält in der Regel übrigens maximal 90 Milligramm Koffein.

Guarana Kapseln sind besonders dann geeignet, wenn man seine tägliche Dosis Guarana einfach und unkompliziert zu sich nehmen möchte. Wenn das Geschmackserlebnis keine Rolle spielt, sondern besonders auf die Wirkung wert gelegt wird, machen Guarana Kapseln wirklich Sinn. Auch für Menschen, die viel unterwegs sind und auch auf Reisen mit Guarana versorgt sein möchten, bieten sich die Kapseln an. Man benötigt lediglich etwas Wasser und schon ist der Körper mit Guarana versorgt.

Egal ob im Beruf oder im Studium, ob beim Sport oder im Alltag, Guarana Kapseln sind definitiv die unkomplizierteste Variante der Guarana Zufuhr.

Wo kann man Guarana-Kapseln kaufen?

Guarana wird in Deutschland immer beliebter und in vielen Reformhäusern, Bioläden und Apotheken in Deutschland zu finden. Allerdings handelt es sich noch immer um ein Nischenprodukt, ganz im Gegensatz zu Brasilien, wo es an jeder Straßenecke Guarana Produkte gibt. Wer im deutschen Raum in lokalen Geschäften nicht fündig wird, der findet im Internet eine riesige Produktpalette an Guarana Kapseln und weiteren Produkten. Die Preise im Internet sind häufig unschlagbar, außerdem ist oft ein kostenloser Versand inklusive.