Guarana in der Apotheke

Das Wundermittel Guarana ist nicht nur im Bioladen oder im Reformhaus erhältlich. Natürlich gibt es Guarana auch rezeptfrei in der Apotheke. Sowohl online als auch in der lokalen Apotheken Niederlassung sind Guarana Produkte zu finden. Gewonnen wird Guarana aus der Lianenpflanze aus dem Amazonasgebiet, die den Namen Paullinia cupana trägt. Sie gehört zu den Seifenbaumgewächsen und wird bis zu zwölf Meter lang. In Brasilien wird das Gewächs bereits seit Jahrzehnten gegen verschiedenste Leiden verwendet. Auch in Europa findet Guarana immer mehr Anklang. In Deutschland erfreut sich die Wunderpflanze zunehmender Beliebtheit, der größte Teil der in Deutschland verkauften Guarana Produkte stammt aus dem Maués Gebiet.

In der Apotheke der Indianer

Nicht nur in deutschen Apotheken sind die Guarana Produkte zu finden, auch in den Apotheken der Indianerstämme ist das Produkt schon lange fester Bestandteil. Bereits im Jahr 1669 wurde die Pflanze zum ersten Mal wissenschaftlich untersucht und die Ergebnisse wurden festgehalten. Der besonders hohe Koffeingehalt war schon damals die bedeutsame Besonderheit der Samen, die die Pflanze hervorbringt. Bis zu 5 mal so hoch ist der Koffeingehalt im Vergleich zu einer Kaffeebohne. Auch heute wird dieses kostbare Gut noch im Amazonasgebiet angebaut.

Eine geballte Ladung Koffein

Zuständen von Schwächegefühl oder Erschöpfung kann mit Guarana erfolgreich entgegengewirkt werden. Guarana wirkt anregend für diverse Körperfunktionen und ist in seiner Wirkung wissenschaftlich bestätigt. Der Vorteil gegenüber anderen natürlichen Koffeinprodukten ist vor allem, dass das Koffein nach der oralen Einnahme bereits nach einer Stunde vollständig wirkt und die Wirkung bis zu 6 Stunden anhält.

Guarana aus der Apotheke

Am häufigsten findet man Guarana in Form von naturbelassenem Guarana Samenpulver in der Apotheke. Die empfohlene Verzehrmenge liegt bei etwa 1-2 Gramm Guarana täglich, eine Menge von 4 – 5 Gramm am Tag sollte nicht überschritten werden. Um eine spürbare Wirkung zu erzielen reichen etwa 2 Gramm täglich aus.

Das Pulver aus der Apotheke kann hervorragend in Milch, das morgendliche Müsli, Säfte oder einfach in Wasser eingerührt werden. Ganz egal ob das Guarana Pulver aus der Apotheke oder dem Handel stammt, das Pulver sollte stets trocken gelagert werden.

Guarana aus der Apotheke: Verkaufsformen

In der Regel wird Guarana in der Apotheke in Form von Kapseln, Tabletten oder Pulver angeboten. Kapseln und Tabletten haben den Vorteil, dass die Dosierung sehr einfach ist. Außerdem sind sowohl Kapseln als auch Tabletten hervorragend für unterwegs geeignet.

Bei den Kapseln sollte der Konsument darauf achten, dass keine Trennmittel oder Farbstoffe enthalten sind. Denn der natürliche Effekt von Guarana ist eben das einzigartige an diesem Produkt. Leider greifen dennoch viele Hersteller auf diese Zusätze zurück. Sollte die Wunschkapsel diverse Zusätze enthalten, kann mit Nebenwirkungen gerechnet werden. Die Produktbeschreibung sollte also stets beachtet werden. Ansonsten hilft der Apotheker des Vertrauens weiter.

Guarana aus der Apotheke: Tabletten

Bei den Tabletten hingegen gibt es viele Guarana Apotheken Produkte und natürlich auch Produkte aus herkömmlichen Geschäften, die weniger als 50% Guarana enthalten. Die weiteren Inhaltsstoffe sind in der Regel Füllstoffe, synthetische Mineralstoffe oder andere Zusätze. Beim Guarana Tablettenkauf, ganz egal ob in der Apotheke oder im Onlinehandel sollte also vorher genau auf die Produktbeschreibung geachtet werden.

Guarana aus der Apotheke: Pulver

Das Pulver wird besonders von Menschen bevorzugt, die den Geschmack der Guaranapflanze mögen oder die Dosis gerne variieren und selbst bestimmen. Natürlich gilt auch bei dem Kauf von Guarana Pulver: Augen auf beim Guaranakauf. Auch hier können Zusatzstoffe enthalten sein. Die Packungsbeilage oder die Produktbeschreibung schafft Klarheit.

Guarana aus der Apotheke: Extrakt

Auch das Guarana Extrakt ist eine Option für diejenigen, die eine unkomplizierte Form des Guarana suchen. Es ist einfach mit alltäglichen Getränken zu vermischen und zu handhaben.

Zusammenfassend ist also festzuhalten, dass Guarana in der Apotheke in 100 % reiner Form erhältlich ist und nicht nur bei Müdigkeit und Erschöpfung hilft, sondern generell auch folgende Eigenschaften mitbringt:

  • ohne Nebenwirkungen auch langfristig anwendbar

  • länger fit und leistungsfähig

  • natürlich

  • magenfreundlich, sehr gut verträglich

  • auch langfristig anwendbar

Hinweis:

Auch Online- Apotheken bieten sich an, um das geeignete Guarana Produkt, auch ohne Zusätze, zu finden. Die Einnahme von Guarana ist generell zeitlich nicht begrenzt. Selbstverständlich sollten Konsumenten, die regelmäßig unter starken Ermüdungserscheinungen leiden, die über einen längeren Zeitraum auftreten, den Arzt ihres Vertrauens aufsuchen.

Natürlich weisen Apotheken, die Guarana vertreiben ausdrücklich darauf hin, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind.